Admeda


Ihr pharmazeutisches Unternehmen bei Hamburg
 

 

Propycil 50

Was ist Propycil 50 mg und wofür wird es angewendet?

Propycil 50 mg ist ein Arzneimittel zur Hemmung der Schilddrüsenfunktion (Thyreostatikum). 
Es wird angewendet zur:

-Normalisierung der Schilddrüsenfunktion bei Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose) bei Morbus Basedow (einer Krankheit, bei der es außer zu Schilddrüsenüberfunktion noch zu Kropf und Hervortreten der Augäpfel kommen kann) und bei Schilddrüsen-Autonomie (Überfunktion der Schilddrüse durch unnatürlich hohe Aktivität von Teilen der Schilddrüse, ohne dass eine außerhalb liegende Ursache oder ein Schilddrüsen-Karzinom vorliegen). 

-Normalisierung der Schilddrüsenfunktion als Vorbereitung zur Schilddrüsenoperation oder Radiojod-Therapie bei Überfunktion der Schilddrüse.